ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 

 

Präambel

Es wird empfohlen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen «AGB» sorgfältig zu lesen, bevor eine Bestellung auf der Website gemacht wird.

Bei Fragen zu diesen AGB kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Die Website www.obcen.com ist ein Service der Firma Coopaname, Scop, SA de CV – RCS Paris 448 762 526 – APE: 7022Z – No. Intracom: EN49 448 762 526 – 3/7 rue Albert Marquet – 75020 Paris – Frankreich, unter der Marke OBCEN.

Kontakt:

E-Mail: info.obcen@gmail.com

Per Telefon: 07 68 45 78 00 von 10 bis 18 Uhr

Artikel 1 – Definition

Als «Kunde» oder «Sie» wird eine volljährige Person bezeichnet, die handlungsfähig ist und für private Zwecke zu den angegebenen Preisen und Konditionen auf der Website ein Produkt bestellt.

Als «Bestellung» wird bezeichnet, wenn der Kunde ein oder mehrere auf der Website angebotene Produkte für eine Lieferung in dem in Abschnitt 8.2 dargestellten Bereich bestellt.

«Allgemeine Geschäftsbedingungen» oder «AGB» beschreibt die Bedingungen für den Verkauf von Coopaname / OBCEN Produkten an alle Kunden, wie sie in diesem Dokument zusammengefasst sind.

Als «Produkt (e)» werden alle Produkte, die auf der Website zum Verkauf angeboten werden, bezeichnet.

«Website» bezeichnet die Website www.obcen.com herausgegeben von der Firma Coopaname / OBCEN.

Artikel 2: Geltungsbereich und Akzeptanz

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen definieren die Vertragsbeziehung zwischen OBCEN und Kunde und die Bedingungen für alle Einkäufe über die Verkäufer-Website OBCEN für. Wiederverkäufer oder Direktverbraucher. Der Erwerb eines Produkts durch diese Website verpflichtet den Kunden ohne Vorbehalt zur Annahme dieser Geschäftsbedingungen.Diese Bedingungen haben Vorrang vor allen anderen allgemeinen oder besonderen Bedingungen, die nicht ausdrücklich von OBCEN genehmigt worden sind. OBCEN behält sich vor, diese Bedingungen jederzeit ändern zu können. In diesem Fall sind die Bedingungen anwendbar, die zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden gültig sind.

Artikel 3: Preis

Die Preise, die auf der Website angezeigt werden, sind in Euro (€) inklusive aller französischen Steuern (Mehrwertsteuer und sonstige Steuern). Die Preise beinhalten keine Versandkosten. Die Preise können jederzeit geändert werden, einseitig und ohne vorherige Ankündigung, je nach Angebot und wirtschaftlichen Bedingungen sowie die Preispolitik der verschiedenen Beteiligten von OBCEN. Der Betrag wird in Rechnung gestellt, der beim Abschluss der Online-Bestellung gesehen wird.

Artikel 4: Stornobedingungen und Rückgabeformalitäten

Wie gesetzlich vorgeschrieben, können Sie innerhalb von (14) vierzehn Tagen nach Erhalt Ihrer Produkte vom Rückgaberecht gegenüber OBCEN Gebrauch machen, ohne Angabe von Gründen und ohne eine Strafe zahlen zu müssen.

Bei Rückgabe innerhalb der Frist von (14) vierzehn Tagen wird nur der Preis für das/die erworben Produkt(e) zurück erstattet werden, dies innerhalb von vierzehn (14) Tagen; die Portokosten für die Rückgabe sind vom Kunden zu übernehmen. Ein Rückgabeformular wird Ihnen mit der Bestellung ausgehändigt.

Die Produkte Erträge sollten in ihrem ursprünglichen Zustand und vollständig sein (Verpackung, Zubehör, Originaletiketten, Handbücher …), so dass sie als neu zu verkaufen sind. Produkte, die unvollständig, beschädigt oder verschmutzt zurückgegeben werden, können weder zurückerstattet noch zurückgeschickt werden.

Gemäß den geltenden Vorschriften kann das Rückgaberecht nicht für Produkte geltend gemacht werden, die individuell zum Verkauf angeboten wurden.

Artikel 5: Aufträge

Bestellungen sind wirksam im Moment wo der Scheck gutgeschrieben wurde sowie bei Eingang der Zahlungsbestätigung der Bank für Kreditkartenzahlungen über PayPal oder PayPal-Konto. Zur Einschränkung von Bankbetrug kann OBCEN vom Kunden Unterlagen verlangen, die Identität und Richtigkeit der Bestellung zu beweisen. In diesem Fall werden die Aufträge ausgeführt, nachdem sobald die Belege über die Identität des Kunden von OBCEN genehmigt wurden. OBCEN behält sich das Recht vor, jede Bestellung eines Kunden zu stornieren oder zu verweigern, mit dem es einen Streit über die Zahlung einer früheren Bestellung gab. Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Preise und Beschreibungen der angebotenen Produkte. Der elektronisch validierte Auftrag ist gültig und kann nicht zurückgezogen werden, ausser aus Gründen, die unter Artikel 4 beschrieben sind.

OBCEN schickt eine Bestätigung der Bestellung per E-Mail.

Artikel 6: Verfügbarkeit

OBCEN wird sich bemühen, Kundenanforderungen zu erfüllen und die Bestellungen auszuführen. Allerdings kann OBCEN nicht verpflichtet werden, alle Aufträge erledigen zu können und kann vom Kunden nicht verantwortlich gemacht werden, im Falle einer Verzögerung der Lieferung bzw. der vorübergehenden oder dauerhaften Nichtverfügbarkeit von Waren.

Artikel 7:Zahlung

Zahlung Die auf der Website www.obcen.com bestellten Produkte können nur per Kreditkarte (nur über PayPal) oder per Paypal bezahlt werden.

7.1 – Online-Zahlung:

Sie können Ihre Bestellung mit Paypal bezahlen. Wenn Sie nicht über ein Konto auf der Website www.paypal.fr verfügen, wählen Sie “Ich habe kein Paypal-Konto”, und Sie können direkt mit Ihrer Kreditkarte bezahlen.

Artikel 8: Lieferung

Die bei der Bestellung von Ihnen eingegebenen Informationen sind verbindlich. Im Falle eines Fehlers bei den Angaben zum Empfänger (einschließlich Name, Straße und Hausnummer, Postleitzahl, Ortsname, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse …) kann OBCEN nicht verantwortlich gemacht werden für Fehler bei der Lieferung.

8.1 – Versandkosten

Die Versandkosten, einschließlich der Kosten für Verpackung und Porto sind vom Kunden zu übernehmen. Sie werden zusätzlich zum Verkaufspreis des Produkts gerechnet.

Die Höhe der Versandkosten, die auf Ihre Bestellung gelten, hängt vom Gewicht der bestellten Produkte, Lieferland und Transportart ab. Dieser Betrag wird vor der Validierung aufgezeigt.

8.2 – Zonen und Fristen für die Lieferung

Die Lieferung der auf der Website präsentierten Produkte per Online-Verkauf für Kunden die in Metropolitan Frankreich wird per Colissimo an die Lieferadresse ausgeführt, von Montag bis Samstag innerhalb von zwei (2) bis fünf (5) Werktagen ab dem Versanddatum des Produktes.

Die Lieferungen in den Rest der Welt (einschließlich Überseegebiete erfolgen durch COLISSIMO oder Chronopost International, von Montag bis Freitag innerhalb von drei (3) bis zehn (10) Geschäftstagen ab Versanddatum des Produktes, je nach Bestimmungsland.

8.3 – Transport

Die Transportrisiken werden durch OBCEN getragen, vorausgesetzt, dass der Kunde die Ware nach Erhalt in Anwesenheit der Transportfirma überprüft hat und schriftlich auf dem Lieferschein die beobachteten Mängel aufführt. Falls Sie ein / Produkt (e) defekt geliefert erhalten, beschädigt erhalten (beschädigtes Paket, bereits geöffnet …) oder das Produkt nicht Ihrer Bestellung entspricht, muss der Kunde das Paket ablehnen.

Bei Vorbehalt beim Empfang oder Ablehnung von Waren muss der Kunde dies innerhalb von maximal 48 Stunden, per E-Mail an info.obcen@gmail.com melden.

Bei Verlust von Paketen während des Transports variiert die Untersuchung je nach Transportunternehmer und kann ein bis drei Wochen dauern.

Wenn der Kunde das Produkt nicht bei der Lieferung verweigert hat, kann er es an folgende Adresse zurück schicken:

Badira Belaidouni – 7 RUE JEAN VEBER- Bat 44 -75020 Paris. Die Portokosten gehen zu Lasten des Kunden.

Nach Eingang der zurückgegebenen Produkte wird OBCEN gemäss Ihrem Wunsch das Produkt umtauschen oder die Rückerstattung wie unten angegeben veranlassen:

8.4 – Umtausch

Wenn Sie die defekten oder nicht konformen Produkte zurückschicken, haben Sie die Möglichkeit, sofern verfügbar, ein anderes Produkt zu verlangen. Geben Sie Ihren Wunsch einfach bei der Rücksendung an.

8.5 – Rückerstattung

Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt innerhalb von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum des Eingangs der Produkte bei OBCEN, die komplett (Verpackung, Zubehör, original Etiketten, Handbücher …) und im Originalzustand eintreffen müssen.

Wenn Sie Ihre Produkte per Kreditkarte bezahlt haben, per PayPal oder direkt von einem PayPal-Konto, wird die Rückerstattung direkt auf das für die Bestellung verwendet Konto erfolgen.

Artikel 9: Haftung

Beim Online-Verkauf haftet OBCEN nicht für Schäden, die aus der Nutzung des Internets resultieren, wie Datenverlust, Intrusion, Viren, oder andere unbeabsichtigte Probleme.

Artikel 10: Datenschutz und Rechte

Der Kunde hat ein Recht auf Zugriff, Ändern und Löschen von seine persönlichen Daten (Artikel 34 des Gesetzes ” Datenschutz und Rechte “). Dazu muss er den Antrag per E-Mail an info.obcen@gmail.com machen.

Artikel 11: Zuständigkeit

Für alle Streitigkeiten die sich aus diesem Vertrag ergeben, und die nicht durch Verhandlung gelöst werden können, ist ausschliesslich das Handelsgericht oder das Tribunal de Grande Instance von Paris zuständig