Rückverfolgbarkeit

Die Technik des Linoldrucks ist der Holzschnitzerei sehr ähnlich. Es werden mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs Furchen ins Linoleum geschnitzt. Die natürlichen Pigmente werden zerkleinert und mit einem Bindemittel (wässerige Tinte) vermischt. Dieses Gemisch wird mit einer Rolle auf die Teile in Relief aufgetragen. Jede Farbe wird in unserem Atelier in Paris definiert und gemischt. Die Kraft, mit der der Stempel auf die Modelle gepresst wird, ist für die Unterschiede im Druck verantwortlich. Dadurch entstehen Einzelstücke… Continue reading

BEE

Biologisch, Ökologisch und Ethisch (sogenannt BEE) reflektiert unseren Willen, eine Kollektion von Hand hergestellten Produkten mit gesunden und rückverfolgbaren Materialien herzustellen. Unser Vorgehen vermittelt für jedermann zugängliches Wissen bezüglich der Herstellung. Alternative, energiearme Techniken kombinieren die Stempeltradition mit einer einfallsreichen Methode. Handwerkliche und lokale Herstellung hat einen minimalen Einfluss auf die Umwelt. Die Natur bietet Möglichkeiten, die mit ökologischem Gewissen zu einer bewussteren Ethik und Konsumierung führen. Obcen steht als Garant von Low-Tech und Slow… Continue reading

BEE OBCEN

Leidenschaft für Biologie, Kunst und Mode haben uns dazu veranlasst, nach verschiedenen Arten von pflanzlichen Pigmenten und ökologischen Materialien zu suchen. Die Faszination für das unendlich Kleine, für wiederkehrende Texturen, die Schönheit und die grafische Leistung dienen uns als Inspiration für Design und Druck der Motive. Die Durchforschung der organischen Labyrinthe (von Blätternervuren bis Zellstrukturen) erlaubt eine Abstufung, die unsere Vision in Perspektive setzt und Welten und faszinierende Mechanismen aufzeigt. Wir benutzen einfache Werkzeuge, inspiriert… Continue reading

Produktherstellung

Die Technik des Linoldrucks ist der Holzschnitzerei sehr ähnlich. Es werden mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs Furchen ins Linoleum geschnitzt. Die natürlichen Pigmente werden zerkleinert und mit einem Bindemittel (wässerige Tinte) vermischt. Dieses Gemisch wird mit einer Rolle auf die Teile in Relief aufgetragen. Jede Farbe wird in unserem Atelier in Paris definiert und gemischt. Die Kraft, mit der der Stempel auf die Modelle gepresst wird, ist für die Unterschiede im Druck verantwortlich. Dadurch entstehen Einzelstücke… Continue reading

Verpackung

Für die Verpackung wird in Dreieck gefalteter Recycling-Karton benutzt. Die dreieckige Form erinnert an die Arten der Origami, eine Falttechnik, die man ebenfalls oft in der Natur vorfindet (Ulmenblatt, Blumen, sich entfaltende Insektenflügel usw). Einfaches Falten des Kartons ohne Verbrauch von Klebstoff und deren Zuschnitt wird in einem Atelier in Paris ausgeführt. Die Verpackung kann für andere Zwecke weiterverwendet werden, wie z.B. zum Aufbewahren von Bleistiften, etc. Unsere Informations-Etiketten und Visitenkarten werden aus Abfällen vom… Continue reading

Pigment :Färberkrapp

Färberkrapp oder Dyer’s Mignonette ist eine tinctoriale Hellgrüne Pflanze .Das rote Pigment wird aus den Rhizomen und Wurzeln gewonnen, die Alizarin und purpurin enthält (Färber Prinzipien) Bekannt seit der altägyptischen (3000 Jahre vor Christus), wurde es von den Griechen, Römern und Galliern kultiviert. Es wird derzeit in der französischen Region Poitou-Charentes angebaut. Hier das Resultat eines Drucks auf einer Stofftasche . Continue reading