Verpackung Posted in: Blog

Für die Verpackung wird in Dreieck gefalteter Recycling-Karton benutzt. Die dreieckige Form erinnert an die Arten der Origami, eine Falttechnik, die man ebenfalls oft in der Natur vorfindet (Ulmenblatt, Blumen, sich entfaltende Insektenflügel usw).

Einfaches Falten des Kartons ohne Verbrauch von Klebstoff und deren Zuschnitt wird in einem Atelier in Paris ausgeführt. Die Verpackung kann für andere Zwecke weiterverwendet werden, wie z.B. zum Aufbewahren von Bleistiften, etc.
Unsere Informations-Etiketten und Visitenkarten werden aus Abfällen vom Verpackungsmaterial hergestellt.

Herzlichen Dank an Nono für den Zuschnitt des Verpackungsmaterials.

« Produktherstellung
so wird’s gemacht »